Veranstaltungen

Wie bleibe ich gesund? Wie kann man Krankheiten vorbeugen? Wie lebt man mit einer Erkrankung? Gesundheit hat viele Facetten. In unseren Informationsveranstaltungen, Vortragsreihen und an speziellen Aktionstagen greifen wir die unterschiedlichsten Aspekte dieses lebensumfassenden Themas auf: von Info-Abenden für werdende Eltern über Vorträge zu Krankheiten und ihrer ganzheitlichen Behandlung bis hin zu Fortbildungen für Fachleute.

Darüber hinaus finden im Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe u.a. auch Konzerte, Lesungen oder Aufführungen statt, zu denen wir Patienten und interessierte Besucher herzlich einladen.

16. November 2018

19:00 Uhr

Der innere Saboteur - ihn verstehen, ihn entkräften

Referent: Dr. Wilfried Reuter, Arzt und buddhistischer Lehrer

 

Ort: Saal der Herzschule, Haus 24, Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Kladower Damm 221, 14089 Berlin

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos; wir freuen uns aber über Spenden für die Arbeit des Gesundheitsforums.

18. November 2018

11:00 Uhr

Matinee mit dem Duo Acuerdo

Anja Dolak, Knopfakkordeon, Bernhard Hariolf Suhm, Violoncello

Ort: Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Saal Haus 28, Kladower Damm 221, 14089 Berlin

Eintritt frei; über Spenden zur Unterstützung der Kulturarbeit freuen wir uns.

23. November 2018

19:00 Uhr

Wenn die Seele Trauer trägt

Wenn alles nur noch sinnlos erscheint. Wenn das Licht nicht mehr sichtbar und spürbar ist.

Wege aus der Depression.

 

Referentin: Dr. Michaele Quetz, Leitende Ärztin der Psychosomatik

 

Ort: Saal der Herzschule, Haus 24, Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Kladower Damm 221, 14089 Berlin

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos; wir freuen uns aber über Spenden für die Arbeit des Gesundheitsforums.

30. November 2018

19:00 Uhr

Heilsames Schreiben als kreative Selbsttherapie

Innere Wege gehen mit Stift und Papier

 

Referentin: Ingeborg Woitsch, Kreative Schreibwerkstatt

 

Ort: Saal Haus 28, Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Kladower Damm 221, 14089 Berlin

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos; wir freuen uns aber über Spenden für die Arbeit des Gesundheitsforums.

02. Dezember 2018

11:00 Uhr

"Humorvolle und besinnliche Einstimmung auf Weihnachten...."

mit abwechslungsreichen Erzählungen

Es liest: Svea Timander

Ort: Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Saal Haus 28, Kladower Damm 221, 14089 Berlin

Eintritt frei; über Spenden zur Unterstützung der Kulturarbeit freuen wir uns.

07. Dezember 2018

19:00 Uhr

"Ochs und Esel waren dabei"

Legenden, Gedichte und Geschichten zur Weihnachtszeit.

Gesprochen und gelesen von Beate Krützkamp und Marija Ptok

 

Ort: Saal Haus 28, Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Kladower Damm 221, 14089 Berlin

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos; wir freuen uns aber über Spenden für die Arbeit des Gesundheitsforums.

 

14. Dezember 2018

19:00 Uhr

"Komm du weihnachtlicher Geist in unser Haus"

Mit Gesang und Stille, mit Betrachtung und Bewegung bereiten wir uns auf Weihnachten vor.

Cäzilia Kupferschmid, Kunsttherapeutin

 

Ort: Saal Haus 28, Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Kladower Damm 221, 14089 Berlin

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos; wir freuen uns aber über Spenden für die Arbeit des Gesundheitsforums

16. Dezember 2018

11:00 Uhr

Matinee mit dem Bulgarischen Orthodoxen Chor

Dirigentin: Boryana Cerreti-Velichkova

Ort: Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Saal Haus 28, Kladower Damm 221, 14089 Berlin

Eintritt frei; über Spenden zur Unterstützung der Kulturarbeit freuen wir uns.

30. Dezember 2018

11:00 Uhr

"Ich steh im Schnee"

Die WILDEN  WITWER  präsentieren internationale Lieder, Neujahrskracher - und Anekdoten, Operettenhits und mehr im Stil der 20er und 30er Jahre

Robert Hebenstreit - Gesang
Christian Zacker - Klavier

 

Ort: Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Saal Haus 28, Kladower Damm 221, 14089 Berlin

Eintritt frei; über Spenden zur Unterstützung der Kulturarbeit freuen wir uns.