Anwender- und Verfahrensbetreuer (m/w/d)

STANDORT BERLIN

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen:

Anwender- UND Verfahrensbetreuer (M/W/D)

Sie verfügen über eine abgeschlossene Informatik- oder eine vergleichbare Ausbildung mit nachweisbarer praktischer Erfahrung möglichst im Bereich des Gesundheitswesens.

WIR BIETEN IHNEN:

  • Entgelt in Anlehnung an TVöD plus Alterssicherungs- und ggf. Kinderzulage entsprechend Ihrer Qualifikation
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Sodexo-Comfort-Karte mit monatlichem Einkaufsguthaben nach 6 Monaten Betriebszugehörigkeit
  • JOBTICKET für den ÖPNV sowie kostenlose Kfz-Stellplätze auf dem Gelände
  • URBAN SPORTS CLUB – Wellness- und Sportangebote
  • vielfältige geförderte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • einen modernen Arbeitsplatz in einem familienfreundlichen Umfeld, das von kollegialer Zusammenarbeit geprägt ist

Die Tätigkeit beinhaltet im Wesentlichen die Unterstützung der Endanwender bei EDV – technischen Problemen sowie administrative Aufgaben vorwiegend im Bereich der Endanwendergerätetechnik. Erforderlich dafür sind Kenntnisse im Umgang mit:

  • Windows
  • Citrix
  • Microsoft Active Dirctory 

Wir sind u.a. das Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe gGmbH, das Medizinische Versorgungszentrum Havelhöhe | AnthroMed gGmbH sowie das Forschungsinstitut Havelhöhe gGmbH (genauere Informationen finden Sie unter https://campus.havelhoehe.de/)

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie an: Bewerbung.EDV_at_havelhoehe.de

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe gGmbH Jörg Pissarek Kladower Damm 221 14089 Berlin

Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungsdokumente nur als pdf-Datei akzeptieren. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Übersendung der Bewerbung per E-Mail unsicher ist. Wenn Sie Bewerbungsunterlagen vertraulich zusenden wollen, verwenden Sie bitte den Postweg.