Praktikanten in unserer Psychosomatik: M.Sc. Praktikum (m/w/d)

Standort Berlin

Für den Fachbereich Psychosomatische Medizin und Psychotherapie suchen wir fortlaufend für eine 4-5 Tage-Woche:

Psychologiepraktikantinnen und Psychologiepraktikanten im Psychologie Masterstudium (M.Sc.) (m/w/d)

Wir wünschen uns

  • mindestens 3 Monate Praktikumszeit und Mitarbeit (ein Praktikum mit der entsprechenden Stundenanzahl - mind. 330 Stunden – bzw. eines entsprechenden Zeitraumes muss laut der zugehörigen Studienverordnung vorgegeben sein)
  • aktuell im Master Psychologie eingeschrieben
  • erste Erfahrungen im Patient*innenkontakt und praktische Erfahrungen in diagnostischen Verfahren

Ihre Aufgaben

  • Hospitation bei: Patient*innengesprächen, Gruppentherapien, Supervisionen der PiAs, Kunsttherapien (Malen, Plastizieren, Heileurythmie, Sprachgestaltung, Atembewegungsgruppe, Musiktherapie) und der gartengestützten Therapie
  • Durchführung verschiedener Test aus dem Bereich der Psychodiagnostik
  • Möglichkeit der Durchführung von einzelnen Gruppenangeboten (z.B. PMR, Achtsamkeit, psychoedukative Gruppen)
  • Teilnahme und Dokumentation von Visiten und Teambesprechungen
  • einzelne organisatorische Aufgaben (u.a. statistische Eingabe von klinikinternen Qualitätssicherungsdaten)
  • Besuch von Fortbildungen

Für Nachfragen stehen Ihnen die Leitende Psychologin, Frau Dr. Petra Windthorst, Tel. 030-365 01-681, Email: sekretariat.psychosomatik@havelhoehe.de zur Verfügung. Wir freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte vorzugsweise per E-Mail senden an: sekretariat.psychosomatik@havelhoehe.deKennwort: Psychologie-Praktikum-Masterstudium

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe
Abteilung für Psychosomatische Medizin

Frau Dr. Petra Windhorst / Frau Tanja Schneider
Kladower Damm 221
14089 Berlin-Spandau

DSE: Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Übersendung der Bewerbung per E-Mail unsicher ist. Wenn Sie Bewerbungsunterlagen vertraulich zusenden wollen, verwenden Sie bitte den Postweg oder bringen Sie die Dokumente zum Bewerbungsgespräch mit.

 

Zurück