Arztsekretärin (m/w/d)

Für das Sekretariat unserer Inneren Abteilung und den Leiter der Pneumologischen Abteilung inklusive Lungenkrebszentrum (DKG Zertifiziert) - suchen wir baldmöglichst eine

Arztsekretärin (m/w/d)

mit einem Stellenumfang von bis zu 40 Wochenstunden

Ihr wichtigsten Aufgaben

  • wirkungsvolle Unterstützung bei der Führung und Weiterentwicklung der Abteilung durch die Organisation und Koordination aller Arbeitsprozesse
  • Unterstützung des Leitenden Arztes bei seinen Informations-, Repräsentations- und Steuerungsaufgaben
  • Übernahme von Terminmanagement, Reisekoordination, Dokumentation
  • eigenständige Organisation des Sekretariats mit selbstständiger Erledigung aller Schreib- und Büroaufgaben
  • Koordination von Patientenabläufen zwischen Krankenhaus, MVZ und Ambulanzen sowie den Kooperationspartnern
  • Ausführung der Korrespondenz nach Phonodiktat
  • Vor- und Nachbereitung von Konferenzen und Tagungen

Unsere wichtigsten Anforderungen

  • ausgeprägte persönliche Souveränität, Integrität und Glaubwürdigkeit
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen sowie Handlungs- und Gestaltungsspielräume initiativ zu schaffen und zu nutzen
  • die Fähigkeit, auch in hektischen Situationen den Überblick zu behalten und Prioritäten zu setzen
  • sichere Beherrschung der medizinischen Terminologie und Kenntnis von Krankenhausabläufen
  • versierter Umgang mit moderner Bürotechnik (Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, E-Mail, Präsentationsgrafik, etc.), Dokumentation
  • Englisch in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen

  • Entgelt in Anlehnung an TVöD plus Alterssicherungs- und ggf. Kinderzulage
  • Visa-Comfort-Karte mit Einkaufsguthaben nach 6 Monaten Betriebszugehörigkeit 
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten   
  • einen Arbeitsplatz in idyllischer Umgebung fern der Großstadthektik • kostenlose Kfz-Stellplätze auf dem Gelände; gute Erreichbarkeit via ExpressBus

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich oder per E-Mail und senden Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) an: christian.grah@havelhoehe.de

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe gGmbH
Dr. med. Christian Grah
Kladower Damm 221, 14089 Berlin

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Übersendung der Bewerbung per E-Mail unsicher ist. Wenn Sie Bewerbungsunterlagen vertraulich zusenden wollen, verwenden Sie bitte den Postweg oder bringen Sie die Dokumente zum Bewerbungsgespräch mit.

Zurück