Vorträge im Gesundheitsforum

Im Gesundheitsforum Havelhöhe finden regelmäßig Vorträge und Seminare zu gesundheitlichen Themen statt. Das aktuelle Programm "Wege zur Gesundheit - Hilfe in der Krankheit" können Sie hier herunterladen oder über verein@bg-havelhoehe.de, Tel. 030/34 33 34 107 oder Fax 030/209 675 390 anfordern.
 
Eine Übersicht der Veranstaltungen des Familienforums Havelhöhe finden Sie hier.

20. April 2018

19:00 Uhr

Wieder in die eigene Mitte kommen

Wie uns Rhythmische Massage an unsere Lebensquelle erinnert und heilen kann.

Referentin: Sabine Kneisel, Gesundheits- und Krankenpflegerin

Ort: Saal der Herzschule, Haus 24, Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Kladower Damm 221, 14089 Berlin

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos; wir freuen uns aber über Spenden für die Arbeit des Gesundheitsforums.

27. April 2018

19:00 Uhr

Colitis ulcerosa und Morbus Crohn - Zwei Seiten einer Medaille

Referent: Dr. med. Markus Wispler, Oberarzt der Gastroenterologie

Ort: Saal Haus 28, Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Kladower Damm 221, 14089 Berlin

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos; wir freuen uns aber über Spenden für die Arbeit des Gesundheitsforums.

04. Mai 2018

19:00 Uhr

Der Tod ist eine Geburt in die andere Richtung

Referentin: Brigitte Gilli, Bestatterin

Ort: Saal Haus 28, Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Kladower Damm 221, 14089 Berlin

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos; wir freuen uns aber über Spenden für die Arbeit des Gesundheitsforums.

18. Mai 2018

19:00 Uhr

Brücke bilden zwischen Lebenden und Verstorbenen

Sie wollen uns begleiten, wie begleiten wir sie

Vortrag: Nachtodlichkeit des Menschen
Referent: Dr. med. Matthias Girke, Leiter der Medizinischen Sektion, Dornach

Vortrag: „Brücke bilden - Verbindung erfahren - Nah- und Nachtoderfahrungen als Quelle des Lebens
Referentin: Sabine Mehne, Autorin, Physiotherapeutin, Netzwerk Nahtoderfahrung e.V.

Ort: Saal Haus 28, Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Kladower Damm 221, 14089 Berlin

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos; wir freuen uns aber über Spenden für die Arbeit des Gesundheitsforums.

19. Mai 2018

09:00 – 14:00 Uhr

Brücke bilden zwischen Lebenden und Verstorbenen

Sie wollen uns begleiten, wie begleiten wir sie

Seminar mit Vorträgen und Arbeitsgruppen

Vortrag: Trauer und Traumatisierung
Referent: Dr. Christian Schopper, Arzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Zürich

Vortrag: Wie begleiten uns Verstorbene, wie begleiten wir sie?
Referentin: Susanne Gödecke, Pfarrerin der Christengemeinschaft, Berlin

Ort: Saal Haus 28, Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Kladower Damm 221, 14089 Berlin

Teilnahmegebühr: 40 €

Bitte überweisen Sie die Seminargebühr gleichzeitig mit der Anmeldung

Konto: Gesundheitsforum Havelhöhe
GLS Gemeinschaftsbank, IBAN: DE57 4306 0967 0025 6786 02
Betreff: Ihr Name und Seminartitel

Zum Seminar ist eine Anmeldung per Mail an verein@bg-havelhoehe.de oder über Fax 030/20 96 75 390 erforderlich

25. Mai 2018

19:00 Uhr

Die Bedeutung der Mikrobiota des Menschen und deren Therapiemöglichkeiten

Vom Probiotikum bis zur Stuhltransplantation

Referent: Prof. Dr. med. Harald Matthes, Leitender Arzt der Gastroenterologie, Ärztlicher Leiter des GKH

Ort: Saal Haus 28, Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Kladower Damm 221, 14089 Berlin

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos; wir freuen uns aber über Spenden für die Arbeit des Gesundheitsforums.

01. Juni 2018

19:00 Uhr

Gestalt, Bewegung und Rhythmus am Beispiel des Herzens

Ansätze der integrativen Medizin bei Herzerkrankungen

Referent: Dr. Dr. med. Andreas Fried, Leitender Arzt Kardiologie

Ort: Saal Haus 28, Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Kladower Damm 221, 14089 Berlin

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos; wir freuen uns aber über Spenden für die Arbeit des Gesundheitsforums.

08. Juni 2018

19:00 Uhr

Die großen Wunder der ersten Lebenszeit

Wie in der frühen Kindheit Kindheit Selbstregulation und Stresskompetenz gesund erlernt werden können

Referent: Dr. med. Christoph Meinecke, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin

Ort: Saal des Familienforums, Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Kladower Damm 221, 14089 Berlin

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos; wir freuen uns aber über Spenden für die Arbeit des Gesundheitsforums.

15. Juni 2018

19:00 Uhr

Klimawandel und Bewusstseinswandel

Was hat das miteinander zu tun? Und was habe ich damit zu tun?

Referent: Dr. med. Stefan Ruf, Facharzt für Psychosomatik/ Psychotherapie, Geschäftsführer Mäander Jugendhilfe gGmbH

Ort: Saal Haus 28, Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Kladower Damm 221, 14089 Berlin

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos; wir freuen uns aber über Spenden für die Arbeit des Gesundheitsforums.

22. Juni 2018

19:00 Uhr

Die Patientenverfügung - braucht man sie?

Referent: Dr. med. Thomas Jehser, Oberarzt Palliativ- und Integrative Schmerzmedizin

Ort: Saal Haus 28, Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Kladower Damm 221, 14089 Berlin

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos; wir freuen uns aber über Spenden für die Arbeit des Gesundheitsforums.

29. Juni 2018

19:00 Uhr

In Liebe empfangen und dennoch gegangen

Über Freude und Trauer, Wunder und Rätsel rund um Empfängnis und frühe Schwangerschaft

Referent: Dr. med. Bart Maris, Gynäkologe, Krefeld

Ort: Saal Haus 28, Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Kladower Damm 221, 14089 Berlin

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos; wir freuen uns aber über Spenden für die Arbeit des Gesundheitsforums.

mehr anzeigen