Stellenanzeigen

Wir sind ein freigemeinnütziges Akutkrankenhaus mit Betten für 336 Patienten. Fachbereiche: Innere Medizin (Allgemeininnere, Diabetologie, Onkologie, Gastroenterologie, Kardiologie, Pneumologie, Palliativmedizin), Geriatrie, Chirurgie, Psychosomatische Medizin, Schmerzmedizin, Frauenheilkunde und Geburtshilfe. Besonderer Schwerpunkt unseres Hauses ist die Anthroposophische Medizin.

Ärztlicher Dienst

Zur Zeit gibt es keine freien Stellen im ärztlichen Bereich.

Pflegedienst

Gesundheits- und KrankenpflegerInnen für die psychosomatische Station
Für unsere psychosomatische Station mit 45 Betten suchen wir ab sofort

Gesundheits- und KrankenpflegerInnen
in Voll- und Teilzeit im 3-Schicht-Dienst

Wir behandeln Menschen mit folgenden Krankheitsbildern: Depression, Persönlichkeitsstörung, Ess-Störung, Angst- und Panikerkrankung, Somatisierungsstörung, Posttraumatische Belastungsstörung, Menschen in Lebenskrisen, Entzug von illegalen Drogen.

Ihre Aufgaben:
Neben den pflegerischen Tätigkeiten liegen die Schwerpunkte in der co-therapeutischen Arbeit wie z. B.:
  • Therapeutische Stabilisierungs- und Entspannungsgruppen
  • Anleitung von Gruppen
  • Einzelgespräche in Krisensituationen
  • Motivations- und Stabilisierungsgespräche
  • Äußere Anwendungen wie Wickel, Einreibungen, Öldispersionsbäder
  • EDV gestützte Dokumentation und Leistungserfassung

Wir bieten:
  • Einen Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an Eigenverantwortlichkeit in einem multiprofessionellen Team
  • Entgelt in Anlehnung an TVöD
  • Alterssicherungs- und Kinderzulage
  • 30 Tage Urlaub plus 6 Tage Zusatzurlaub bei Wechselschicht
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Freistellung bis zu 5 Tage und 500 € Budget pro Jahr
  • Regelmäßige Teamsupervision
  • Voll- und Teilzeitbeschäftigung individuell anpassbar
  • Kostenlose Kfz-Stellplätze auf dem Gelände; gute Erreichbarkeit via ExpressBus
  • Bei Interesse: Projektbezogene Mitwirkung bei unternehmensübergreifenden Vorhaben

Wir wünschen uns:
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Engagement und Eigeninitiative, psychische Belastbarkeit
  • Einfühlungsvermögen und Geduld im Umgang mit den Patienten, soziale Kompetenz
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Interesse an anthroposophischer Pflege und deren Entwicklung

Für Nachfragen steht Ihnen Frau Meder-Liegle, Sekretariat der Pflegedienstleitung Tel. 030/36501-150, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte via E-Mail oder Post an folgende Anschrift senden:

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe gGmbH
Pflegedienstleitung Susann Güsmar
Kladower Damm 221, 14089 Berlin
E-Mail: pdl@havelhoehe.de

Stellenangebot zum Download
Pflegerische Leitung: Intermediate Care Bereich

Für unseren Intermediate Care Bereich suchen wir eine

Pflegerische Leitung

Ihr Aufgabenspektrum:
  • Leitung, Planung und Organisation der Arbeitsabläufe
  • Personaleinsatzplanung und Mitarbeiterführung
  • Wirtschaftlicher Einsatz der Ressourcen
  • Sicherstellung der Pflegequalität
  • Pflegerische Versorgung von Patienten

Was Sie mitbringen sollten:
  • Abschluss als Gesundheits- und KrankenpflegerIn
  • Berufserfahrungen im IMC- oder Intensivbereich
  • Studienabschluss im Pflegemanagement oder Weiterbildung
  • Loyalität, Kommunikations- und Managementkompetenz
  • Bereitschaft, Ihr Pflegehandeln um Anthroposophische Anwendungen (z. B. Wickel & Auflagen) zu ergänzen
  • Bereitschaft im 3-Schicht-System zu arbeiten

Was wir bieten:
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Individuelle Einarbeitung und Begleitung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TVöD mit Alterssicherungs- und Kinderzulage
  • 30 Tage Urlaub zzgl. 6 Tage Zusatzurlaub bei Wechselschicht
  • Entlastung von patientenfernen Tätigkeiten
  • Freistellung für Fort- und Weiterbildung
  • Ein soziales und familienfreundliches Umfeld und individuell anpassbarer Arbeitszeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt und möchten Sie uns im GKH Havelhöhe unterstützen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ansprechpartnerin:
Pflegedienstleitung Susann Güsmar, Tel.: (030) 36501 150
Mail: susann.guesmar@havelhoehe.de

Stellenangebot zum Download
Medizinische/n Fachangestellte/n - Intensivstation

Für unsere Intensivstation suchen wir ab sofort eine/n


Medizinische/n Fachangestellte/n
(mit einem Stellenanteil von 75 %)



Ihre Aufgaben:

  • Koordination der organisatorischen Abläufe der Station (z. B. Aufnahme und Entlassung von Patienten, Weiterleitung von Informationen an Ärzte, Pflegende und Therapeuten)
  • Anmeldung von Untersuchungen
  • Vorbereitung und Durchführung von Blutentnahmen
  • Telefonische und schriftliche Korrespondenz mit Patienten, Angehörigen und Mitarbeitern
  • Sortierung von Befunden und Pflege der Ablage
  • Materialbestellungen, Material auffüllen


Wir bieten:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Eine moderne Station mit 14 Betten und direkter EDV-Dokumentation
  • Entgelt in Anlehnung an TVöD mit Alterssicherungs- und Kinderzulage
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliches Umfeld, Voll- und Teilzeitbeschäftigung individuell anpassbar
  • Kostenlose Kfz-Stellplätze auf dem Gelände; Gute Erreichbarkeit via ExpressBus


Wir wünschen uns:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte
  • Teamfähigkeit, Engagement und Eigeninitiative
  • Bereitschaft im 2-Schichtsystem zu arbeiten
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit schwerkranken Patienten und deren Bezugspersonen


Für Nachfragen steht Ihnen Frau Meder-Liegle, Sekretariat der Pflegedienstleitung Tel. 030/36501-150, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bevorzugt  per E-Mail an folgende Anschrift senden:

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe gGmbH
Pflegedienstleitung Susann Güsmar
Kladower Damm 221, 14089 Berlin
E-Mail: pdl@havelhoehe.de


Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m)
Palliativstation

Zum 1. Juli 2016 erweitern wir unsere Palliativstation und suchen ab sofort oder nach Vereinbarung

Gesundheits- und KrankenpflegerInnen

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung der Grund- und Behandlungspflege
  • Erfassung des patientenindividuellen Pflegebedarfs und anschließende Erstellung einer

EDV-gestützten Pflegeplanung, sowie deren fortlaufende Aktualisierung

  • Einhaltung der fachgerechten Pflegequalität unter Einbeziehung der hausinternen Verfahrensanweisungen und Expertenstandards
  • Zugewandte Kommunikation mit Patienten und ihren Bezugspersonen
Wir bieten: 
  • Einen sicheren Arbeitsplatz im 3-Schicht-System
  • Moderne Stationen mit mobiler EDV-Dokumentation
  • Entgelt in Anlehnung an TVöD
  • Alterssicherungs- und Kinderzulage
  • 30 Tage Urlaub plus 6 Tage Zusatzurlaub bei Wechselschicht
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Freistellung bis zu 5 Tage und 500 € Budget pro Jahr
  • Patientenferne Tätigkeiten werden von Servicekräften übernommen
  • Familienfreundliches Umfeld, Voll- und Teilzeitbeschäftigung individuell anpassbar
  • Kostenlose Kfz-Stellplätze auf dem Gelände; Gute Erreichbarkeit via ExpressBus
  • Bei Interesse: Projektbezogene Mitwirkung bei unternehmensübergreifenden Vorhaben

Wir wünschen uns:

  • Teamfähigkeit, Engagement und Eigeninitiative
  • Wünschenswert wäre eine Palliative Care Weiterbildung
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit schwerkranken Patienten und deren Bezugspersonen
  • Interesse an anthroposophischer Pflege und deren Entwicklung

Für Nachfragen steht Ihnen Frau Meder-Liegle, Sekretariat der Pflegedienstleitung Tel. 030/36501-150, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte via E-Mail oder Post an folgende Anschrift senden:

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe gGmbH
Pflegedienstleitung Susann Güsmar
Kladower Damm 221, 14089 Berlin
E-Mail: pdl@havelhoehe.de

Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m)
Zentrum für integrative Schmerzmedizin sowie Suchtmedizin

Für unser neu zu eröffnendes Zentrum für integrative Schmerzmedizin sowie Suchtmedizin suchen wir zum 01.07.2016

Gesundheits- und KrankenpflegerInnen

In Voll- oder Teilzeit

Das Zentrum für Integrative Schmerzmedizin umfasst 28 Betten. Es werden Patienten mit chronisch somatischen Schmerzen und psychischer Komorbidität sowie Patienten mit stressbedingten, chronischen Schmerzen in einem multimodalen interdisziplinären Konzept behandelt. Als Pflegende/r arbeiten Sie sowohl pflegerisch als auch co-therapeutisch in enger Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten, Kunst- und Psychotherapeuten und Ärzten.

Ihre Aufgaben

  • Grund- und Behandlungspflege im Rahmen des Pflegeprozesses
  • Erfassung des patientenindividuellen Pflegebedarfs und anschließende Erstellung einer EDV-gestützten Pflegeplanung, sowie deren fortlaufende Aktualisierung
  • Durchführung von äußeren Anwendungen (z. B. Wickel, Auflagen, Rhythmische Einreibungen) und patientenindividuelle Beratung zum selbstständigen Handling
  • Anleitung und Moderation von Gruppen

Wir bieten:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • flexible Arbeitszeit, Voll- und Teilzeitbeschäftigung möglich
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten intern sowie extern, Freistellung jährlich bis zu 5 Tage und 500 € Budget
  • 30 Tage Urlaub plus 6 Tage Zusatzurlaub bei Wechselschicht
  • Entgelt in Anlehnung an TVöD
  • Alterssicherungs- und Kinderzulage
  • Kostenlose Kfz-Stellplätze auf dem Gelände
  • Gute Erreichbarkeit via ExpressBus

Wir wünschen uns:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegerin
  • Flexibilität, psychische Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit
  • Motivation zum verantwortungsvollen und selbstständigen Arbeiten in einem multiprofessionellen Team (Ärzte, Pflegende, Psychologen, Therapeuten)
  • Freude an konzeptioneller Arbeit zur Fortentwicklung unseres Bereiches
  • Interesse an anthroposophischer Pflege

Für telefonische Nachfragen steht Ihnen, Frau Meder-Liegle, Sekretariat der Pflegedienstleitung, Tel. 030/36501-150 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte per Post oder E-Mail an folgende Anschrift senden:

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe
PDL
Kladower Damm 221
14089 Berlin

E-Mail: Susann.Guesmar@havelhoehe.de oder PDL@havelhoehe.de

Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m)
interdisziplinäre Intensivstation

Für unsere interdisziplinäre Intensivstation suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung

Gesundheits- und KrankenpflegerInnen

gerne auch Berufseinsteiger

Als neue/r Kollege/in werden Sie - je nach individueller Voraussetzung - mindestens 6 Wochen oder länger, von erfahrenen Mitarbeitern eins-zu-eins eingearbeitet und begleitet. Wir unterstützen Ihre fachliche Entwicklung durch tägliche Konsultationsangebote von Atmungstherapeuten und einer Pflegeexpertin für Intensivpflege.

Wir sind ein großes, offenes und interessantes Team mit viel Engagement. Bei uns werden akut vital gefährdete Patienten mit folgenden Krankheitsbildern/Therapien betreut:

  • allgemeine und spezielle Krankenpflege nach den Regeln des Pflegeprozesses
  • pflegerische Versorgung invasiv und nicht invasiv beatmeter Patienten
  • pflegerische Versorgung bei Erkrankungen der Niere (Dialysen)
  • Betreuung der Polysomnographie
  • Überwachung postoperativer Patienten
  • Versorgung von Patienten mit Störungen des kardiovaskulären Systems
  • pflegerische Versorgung von Menschen mit Sepsis
  • Sectio- und Reanimationsbereitschaft

Wir bieten:

  • Unbefristete Beschäftigung im 3-Schicht-System
  • Eine moderne Station mit 14 Betten und direkter EDV-Dokumentation
  • Entgelt in Anlehnung an TVöD
  • Alterssicherungs- und Kinderzulage
  • 30 Tage Urlaub plus 6 Tage Zusatzurlaub bei Wechselschicht
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Freistellung bis zu 5 Tage und 500 € Budget pro Jahr
  • Patientenferne Tätigkeiten werden von Servicekräften übernommen
  • Familienfreundliches Umfeld, Voll- und Teilzeitbeschäftigung individuell anpassbar
  • Kostenlose Kfz-Stellplätze auf dem Gelände; Gute Erreichbarkeit via ExpressBus

Wir wünschen uns:

  • Teamfähigkeit, Engagement und Eigeninitiative
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit schwerkranken Patienten und deren Bezugspersonen
  • Interesse an anthroposophischer Pflege und deren Entwicklung

Für Nachfragen steht Ihnen Frau Meder-Liegle, Sekretariat der Pflegedienstleitung Tel. 030/36501-150, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte via E-Mail oder Post an folgende Anschrift senden:

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe
Pflegedienstleitung Susann Güsmar

Kladower Damm 221

14089
Berlin
E-Mail: pdl@havelhoehe.de

Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m)
AltenpflegerInnen
Bachelor of Nursing

Für unsere Stationen der

Chirurgie, Kardiologie, Palliativstation, Geriatrie, Pneumologie, Gastroenterologie

suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung

Gesundheits- und KrankenpflegerInnen
AltenpflegerInnen
Bachelor of Nursing

gerne auch Berufseinsteiger

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung der Grund- und Behandlungspflege
  • Erfassung des patientenindividuellen Pflegebedarfs und anschließende Erstellung einer EDV-gestützten Pflegeplanung, sowie deren fortlaufende Aktualisierung
  • Einhaltung der fachgerechten Pflegequalität unter Einbeziehung der hausinternen Verfahrensanweisungen und Expertenstandards
  • Zugewandte Kommunikation mit Patienten und ihren Bezugspersonen
Wir bieten:
  • Einen sicheren Arbeitsplatz im 3-Schicht-System
  • Moderne Stationen mit mobiler EDV-Dokumentation
  • Entgelt in Anlehnung an TVöD
  • Alterssicherungs- und Kinderzulage
  • 30 Tage Urlaub plus 6 Tage Zusatzurlaub bei Wechselschicht
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Freistellung bis zu 5 Tage und 500 € Budget pro Jahr
  • Patientenferne Tätigkeiten werden von Servicekräften übernommen
  • Familienfreundliches Umfeld, Voll- und Teilzeitbeschäftigung individuell anpassbar
  • Kostenlose Kfz-Stellplätze auf dem Gelände; gute Erreichbarkeit via ExpressBus
  • Bei Interesse: Projektbezogene Mitwirkung bei unternehmensübergreifenden Vorhaben
  • Für StudentInnen: Wir begleiten Sie als WerkstudentIn bei Ihrer Bachelorarbeit, ob mit eigenem oder von uns vorgeschlagenem Thema

Wir wünschen uns:

  • Teamfähigkeit, Engagement und Eigeninitiative
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit schwerkranken Patienten und deren Bezugspersonen
  • Interesse an anthroposophischer Pflege und deren Entwicklung

Für Nachfragen steht Ihnen Frau Meder-Liegle, Sekretariat der Pflegedienstleitung Tel. 030/36501-150, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte via E-Mail oder Post an folgende Anschrift senden:

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe
Pflegedienstleitung Susann Güsmar

Kladower Damm 221

14089
Berlin
E-Mail: pdl@havelhoehe.de

Praktikum in der Geburtshilfe

Das Hebammenteam Havelhöhe bietet Ihnen ein:

Praktikum zur Berufsorientierung in der Geburtshilfe

von 8 Wochen an. Sie sollten mindestens 20 Jahre alt sein und noch keine abgeschlossene Berufsausbildung/ Studium haben.

Wir freuen uns über schriftliche Bewerbungen an unten stehenden Kontakt. Vielen Dank!

Hebammen am Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe
Kladower Damm 221
14089 Berlin
Tel. 030-36501652, Mo-Fr. 10.00- 12.00 Uhr
EMail: Hebamme@havelhoehe.de

 

Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m)
Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie

Für den Bereich Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung

ein/ eine Gesundheits- und Krankenpfleger/in

mit einem Stellenanteil von 50-100% (20-30-40 Stunden/Woche) im 3-Schicht-Dienst.

Wir sind ein offenes, kreatives, individuelles und humorvolles Team.

Behandlungsschwerpunkte:

  • Gastroenterologie (CED / Leberzirrhose), Essstörungen, Onkologie,
  • qualifizierter Alkohol-und Medikamentenentzug, psychosomatischen Erkrankungen (RDS)

 Ihre Aufgaben

  • Grund- und Behandlungspflege
  • Teilnahme an Fallbesprechungen
  • Therapiebegleitung im Rahmen der Bezugspflege
  • Äußere Anwendungen (Wickel und Einreibungen)

 Was wir bieten:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz  mit einem hohen Maß an Eigenverantwortlichkeit          
  • Moderne EDV-Dokumentation
  • breites Spektrum an Krankheitsbildern
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Freistellung bis zu 5 Tage und 500 € Budget
  • 30 Tage Urlaub plus 6 Tage Zusatzurlaub bei Wechselschicht
  • Entgelt in Anlehnung an TVöD
  • Alterssicherungszulage
  • Kostenlose Kfz-Stellplätze auf dem Gelände
  • Gute Erreichbarkeit via ExpressBus

 Was wir uns wünschen:

  • Einfühlungsvermögen und Flexibilität im Umgang mit unseren Patientenklientel und deren Angehörigen
  • Interesse an anthroposophischer Pflege
  • Bereitschaft zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung

Für telefonische Nachfragen steht Ihnen, Frau Meder-Liegle, Sekretariat der Pflegedienstleitung, Tel. 030/36501-150 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte per Post oder E-Mail an folgende Anschrift senden:

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe
Pflegedienstleitung Susann Güsmar
Kladower Damm 221
14089 Berlin

E-Mail: pdl@havelhoehe.de

Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m)
Inter Mediate Care/Intensivstation

Für unsere Inter Mediate Care/Intensivstation suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung in Voll- oder Teilzeit eine/n

Gesundheits- und Krankenpfleger/in

Ihre Aufgaben:

  • allgemeine und spezielle Krankenpflege nach den Regeln des Pflegeprozesses
  • pflegerische Versorgung invasiv und nicht invasiv beatmeter Patienten
  • pflegerische Versorgung bei Erkrankungen der Niere
  • Betreuung der Polysomnographie
  • Überwachung postoperativer Patienten
  • Versorgung von Patienten mit Störungen des kardiovaskulären Systems
  • pflegerische Versorgung von Menschen mit Sepsis

Was wir bieten:

  • moderne EDV-Dokumentation
  • einen interessanten Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an selbstverantwortlicher Tätigkeit in einem multiprofessionellem Team
  • Vollzeit -oder Teilzeitbeschäftigung nach Absprache
  • kompetente Begleitung bei der Einarbeitung mit strukturierten Konzepten durch Pflegeexperten
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Freistellung bis zu 5 Tage und 500 € Budget
  • 30 Tage Urlaub plus 6 Tage Zusatzurlaub bei Wechselschicht
  • Entgelt in Anlehnung an TVöD
  • Alterssicherungszulage
  • Kostenlose Kfz-Stellplätze auf dem Gelände
  • Gute Erreichbarkeit via ExpressBus
  • Teilnahme am Grundkurs anthroposophische Krankenpflege
  • zahlreiche Möglichkeiten der Mitgestaltung

Was wir uns wünschen:

  • Spaß an der Integration und Mitgestaltung eines jungen interdisziplinärem Teams
  • Ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen im Umgang mit Intensivpatienten und deren Bezugspersonen
  • Interesse an anthroposophischer Pflege, deren Entwicklung und Integration in diesem Arbeitsbereich
  • Bereitschaft zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Freude an konzeptioneller Arbeit zur Entwicklung des Bereichs

Für Nachfragen steht Ihnen Frau Meder-Liegle, Sekretariat der Pflegedienstleitung Tel. 030/36501-150, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bevorzugt  per E-Mail oder Post an folgende Anschrift senden:

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe
Pflegedienstleitung Susann Güsmar
Kladower Damm 221
14089 Berlin

Gesundheits- und Krankenpfleger/Innen
Viszeralchirurgie

Für unsere Viszeralchirurgie mit 37 Betten suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung

Gesundheits- und KrankenpflegerInnen

in Vollzeit (40 Stunden/Woche) oder Teilzeit

Ihre Aufgabe:

  • Grund- und Behandlungspflege im Rahmen des Pflegeprozesses
  • Prä- und postoperative Versorgung von Patienten
  • Umgang mit Geräten und Medizinprodukten
  • Durchführung von Verbänden mit Wunddokumentation
  • Durchführung von Notfallmaßnahmen
  • Dokumentation und Erledigung administrativer Tätigkeiten
  • Einhaltung der Hygiene- und Unfallverhütungsvorschriften

Wir bieten:

  • einen sicheren und interessanten Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an eigenverantwortlicher Tätigkeit
  • kompetente Begleitung bei der Einarbeitung mit strukturierten Konzepten
  • Familienfreundliches Umfeld
  • Voll- und Teilzeitbeschäftigung individuell anpassbar
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Freistellung bis zu 5 Tage und 500 € Budget
  • 30 Tage Urlaub plus 6 Tage Zusatzurlaub bei Wechselschicht
  • Entgelt in Anlehnung an TVöD
  • Alterssicherungs- und Kinderzulage
  • Kostenlose Kfz-Stellplätze auf dem Gelände
  • Gute Erreichbarkeit via ExpressBus
  • Moderne EDV-Dokumentation

Wir wünschen uns:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen im Umgang mit onkologischen Patienten und deren Angehörigen
  • Interesse an Anthroposophischer Pflege und deren Umsetzung und Integration in den Arbeitsalltag
  • Engagement und Eigeninitiative
  • soziale Kompetenz, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • eine positive Haltung gegenüber Neuerungen und deren Umsetzung
  • Bereitschaft zur Arbeit im 3-Schicht-Dienst

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte unter  030/365 01-605 an unsere Pflegedienstleitung Frau Güsmar. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte per Post oder E-Mail an folgende Anschrift senden:

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe
Pflegedienstleitung Susann Güsmar
Kladower Damm 221, 14089 Berlin

E-Mail: pdl@havelhoehe.de

Stellenangebot zum Download

Gesundheits- und Krankenpfleger/in
und/oder AltenpflegerInnen Geriatrie

Für unsere Akut Geriatrie suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung

Gesundheits- und KrankenpflegerInnen und/oder AltenpflegerInnen mit geriatrischer Fachweiterbildung

Die Akut Geriatrie im Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe wurde Ende 2013 neu eröffnet und verfügt über 28 Betten. Wir sind ein junges engagiertes Team und suchen Menschen, die großes Interesse an der Mitgestaltung einer neuen Abteilung haben.

Behandlungsschwerpunkte:

  • geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung
  • Alterstraumatologie

Wir bieten:

  • einen  Arbeitsplatz mit einem hohem Maß an Eigenverantwortlichkeit in einem multiprofessionellen Team
  • die Möglichkeit der Mitgestaltung beim Aufbau unserer Abteilung
  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • eine moderne EDV-Dokumentation
  • kompetente Begleitung bei der Einarbeitung mit strukturierten Konzepten
  • die Entwicklung und Umsetzung Anthroposophischer Pflege
  • vielseitige Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • ein junges Team und ein angenehmes Arbeitsklima
  • Bezahlung in Anlehnung an den TvöD

Wir wünschen uns:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in bzw. Altenpfleger/in mit Fachweiterbildung im Bereich Geriatrie
  • Freude an der Arbeit mit älteren Menschen und ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen
  • Interesse an Anthroposophischer Pflege und deren Entwicklung und Integration in den Arbeitsalltag
  • Engagement und Eigeninitiative
  • soziale Kompetenz, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • eine positive Haltung gegenüber Neuerungen und deren Umsetzung
  • Bereitschaft zur Arbeit im 3-Schicht-Dienst

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte (mit dem Vermerk „Geriatrie“) schriftlich oder via E-Mail an folgende Anschrift senden:

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe
Pflegedienstleitung Susann Güsmar
Kladower Damm 221
14089 Berlin

E-Mail: pdl@havelhoehe.de

Stellenangebot zum Download

Therapeuten

Gartentherapeut/in

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n

Gartentherapeut/in

für die Interdisziplinäre Suchtstation und die Abteilung für Psychosomatische Medizin
und Psychotherapie

20 Stunden/Woche (10 Std. Therapie, 10 Std. Gartenarbeit)

zunächst befristet auf zwei Jahre

Ihr Profil

  • Gärtnerische Kompetenz und möglichst Erfahrung mit gartengestützter Therapie

von Patienten

  • Interesse in der Behandlung von Patienten

Ihr Aufgabenbereich

  • Gartengestützte Therapie von Suchtpatienten (4mal wöchentlich) und Psychosomatischen Patienten (3mal wöchentlich) im Gruppensetting

Wir legen Wert auf

  • Teamfähigkeit, Kollegialität, respektvolle Zusammenarbeit
  • therapeutische Qualität
  • Interesse an anthroposophischer Medizin

 Wir bieten

  • ein anspruchsvolles Aufgabenfeld
  • eine gute kollegiale und motivierende Teamatmosphäre
  • Supervisionen
  • Fortbildungen
  • eine Bezahlung in Anlehnung an den TVöD

Für Nachfragen steht Ihnen die Leitende Ärztin der Abteilung,
Dr. Michaele Quetz,
Tel. 030-365 01-681, Email: michaele.quetz@havelhoehe.de zur Verfügung.
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte ab sofort an:

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe
Frau Dr. Michaele Quetz
Kladower Damm 221
14089 Berlin

Stellenangebot zum Download

Unterstützende Dienste

MTRA

Für unsere Radiologische Abteilung suchen wir zum 1. Oktober 2016 eine/einen

MTRA

mit einem Stellenumfang von 30 Wochenstunden

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum MTRA
  • Sie sind kommunikations- und teamfähig, verantwortungsbewusst und in der Lage,  Abläufe sinnvoll zu koordinieren

Die Teilnahme am Bereitschaftsdienst ist erforderlich.

Wir bieten:

  • einen  Arbeitsplatz mit einem hohem Maß an Eigenverantwortlichkeit
  • Arbeit mit modernen Geräten in neuen Räumen
  • eine zum Teil volldigitalisierte Abteilung CT-Siemens Emotion (16 Zeilen), MRT (1,5 Tesla), Mammographien Siemens Mammomat Inspiration, Röntgen Speicherfoliensystem (Fuji)
  • Nuklearmedizin
  • kompetente Begleitung bei der Einarbeitung mit strukturierten Konzepten
  • vielseitige Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • ein motiviertes Team und ein angenehmes Arbeitsklima
  • Bezahlung in Anlehnung an den TvöD

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Gabriele Zeschke-Müller (MTRA Verantwortungskreis) unter der Telefon-Nr.:030/36501-686 gerne zur Verfügung.

Wenn Sie interessiert sind, senden Sie Ihre Bewerbung bitte an:

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe
Radiologische Abteilung
Kladower Damm 221
14089 Berlin

Stellenangebot zum Download

Arztsekretärin/-sekretär Palliativmedizin und Onkologie

Für das Sekretariat der Palliativmedizin und der Onkologie suchen wir spätestens zum 01.07.2016 eine/n

Arztsekretärin/-sekretär
Teamsekretärin/-sekretär
(20 Stunden/Woche)


Sie sind ein/e Teamplayer/in und kommunikationsfreudig, besitzen Einfühlungsvermögen und Sachkenntnis und sind in der Lage, sich auf die unterschiedlichsten Gesprächspartner und Situationen einzustellen. Auch in hektischen Situationen behalten Sie den Überblick und können Prioritäten setzen. Sie haben Organisationsgeschick, verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe und fundierte Kenntnisse in den Text-, Graphik- und Datenverarbeitungsprogrammen eines modernen Büros (OpenOffice, Word, Excel, PowerPoint, ) sowie über gute Kenntnisse der medizinischen Terminologie. Im Krankheits-/Urlaubsfall sind Sie bereit, Ihre Teamkollegin/Ihren Teamkollegen zu vertreten? Dann sind Sie bei uns richtig.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Unterstützung der Stationen bei der Aufnahme-/Bettenplanung
  • Interne und externe Kommunikation  (Email-, Postbearbeitung, Telefonate)
  • Arztbrieferstellung
  • Unterstützung der Oberärzte in allen organisatorischen Belangen, wie z.B. Kalenderführung


Was wir Ihnen bieten:

  • Ein sehr angenehmes, harmonisches Arbeitsklima
  • Wir sind ein selbstverwaltetes Krankenhaus, d.h. Sie können Prozesse aktiv mitgestalten
  • Entwicklungs-/Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Vergütung ist angelehnt an den TvÖD

Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Falkenberg, Tel. 030/36501-296 oder Frau Feindt, Tel. 030/36501-233, gerne zur Verfügung. Wenn Sie diese vielfältige Aufgabe interessiert, freuen wir uns auf Ihre digitale Bewerbung, die Sie
bitte schnellstmöglich an: Sek-Ansprechpartner@havelhoehe.de richten.

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe,
Bettina Feindt/ Britta Falkenberg
Kladower Damm 221, 14089 Berlin
Email: Sek-Ansprechpartner@havelhoehe.de

Stellenangebot zum Download

Arztsekretärin/-sekretär

Für die Arztsekretariate suchen wir ab sofort eine/einen

Arztsekretärin/-sekretär

für Urlaubs-/Krankheitsvertretungen 20 Stunden/Woche (täglich 4 Stunden)

Ihre wichtigsten Aufgaben:

  • eigenständige Organisation der Sekretariats mit selbstständiger Erledigung aller Schreib- und Büroaufgaben
  • Arztbrieferstellung
  • administrative Tätigkeiten im Rahmen der Patientenaufnahme und -entlassung
  • Terminverwaltung

Unsere wichtigsten Anforderungen:

  • gute Kenntnisse der medizinischen Terminologie
  • sichere Anwendung der  modernen Text- und Datenverarbeitungsprogramme (OpenOffice, Word, Excel, Outlook)
  • Organisationsgeschick
  • Kommunikationsfähigkeit und Einfühlungsvermögen

Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Falkenberg, Tel. 030/36501-296 oder Frau Feindt, Tel. 030/36501-233, gerne zur Verfügung.
Wenn Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit suchen und zeitlich flexibel sind, uns also ggf. auf Abruf nach Bedarf unterstützen können, freuen wir uns auf Ihre digitale Bewerbung, die Sie bitte an: Sek-Ansprechpartner@havelhoehe.de richten.

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe,
Bettina Feindt/ Britta Falkenberg
Kladower Damm 221, 14089 Berlin
Email: Sek-Ansprechpartner@havelhoehe.de

 

Stellenangebot zum Download

Hilfskraft (m/w)

Für die Unterstützenden Dienste - Bereiche Patientenverwaltung und Einkauf - suchen wir ab sofort eine/einen

Hilfskraft

mit einer Arbeitszeit von 20 Stunden/Woche.

Ihre Aufgaben umfassen die administrative Unterstützung unserer Abteilungen wie z. B. Bearbeitung der Ein- und Ausgangspost, Ablage, Aktenverwaltung.

Flexibilität und Zuverlässigkeit sind Voraussetzung.

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte bis 30.05.2016 an folgende Anschrift

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe,
Geschäftsführung,
Kladower Damm 221, 14089 Berlin

Stellenangebot zum Download

Diätkoch (m/w)

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort einen

Diätkoch (m/w)

Das Aufgabenspektrum:

  • Unterstützung bei der Umsetzung eines neuen Gastronomiekonzepts gemeinsam mit unserem Betriebs- und Küchenleiter
  • Eigenständige Vorbereitung und Herstellung von Speisen unter Einhaltung von Rezepturen sowie Herstellung von speziellen Diät- und Sonderkostformen
  • Einbringen von Ideen zur Weiterentwicklung unseres Speisenangebots

Was Sie mitbringen sollten:

  • Lust auf Frischeküche
  • Abgeschlossene Kochausbildung mit Zusatzausbildung Diätkoch
  • Lust, die Vision von gesundheitsfördernder Ernährung im Krankenhaus gemeinsam mit uns umzusetzen
  • Freude am Essen sowie der Verwendung von Bio-Produkten
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Ausgeprägte Serviceorientierung und Kommunikationsfähigkeit
  • HACCP und Hygienekenntnisse

Was wir beiten:

  • Einen abwechslungsreiche Tätigkeit in einer Zukunftsbranche
  • Einen befristetet Vertrag mit Option auf Verlängerung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung in Anhlehnung an den TVÖD
  • Alterssicherungszulage

Haben wir Ihr Interesse geweckt und möchten Sie uns im GKH Havelhöhe unterstützen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung.

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe
z.H. Heike Breidenich, Leitung Prozessorganisation
Kladower Damm 221, 14089 Berlin
Tel: (030) 36501 4373 / heike.breidenich@havelhoehe.de

Stellenangebot zum Download

Diätassistenten (m/w)

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort einen

Diätassistenten (m/w)

Das Aufgabenspektrum:

  • Mitarbeit in der Klinikküche, insbesondere Zubereitung von Einzelportionen für Allergiekost, glutenfreie Kost, eiweißarme Kost, Wunschkost und andere Kost- und Diätformen
  • Überwachung der Portionierung und Speisenausgabe (Bandendkontrolle)
  • Unterstützung bei der Erstellung von Rezepturen, Nährwertberechnung und individuellen Ernährungs- und Diätplänen
  • Auswertung der Menüerfassung
  • Teilweise Küchenorganisationsaufgaben

Was Sie mitbringen sollten:

  • Lust, die Vision von gesundheitsfördernder Ernährung im Krankenhaus gemeinsam mit uns umzusetzen
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Diätassistent/-in
  • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Sorgfältiger, selbständiger und sauberer Arbeitsstil
  • Ausgeprägte Serviceorientierung und Kommunikationsfähigkeit
  • HACCP und Hygienekenntnisse

Was wir beiten:

  • Einen abwechslungsreiche Tätigkeit in einer Zukunftsbranche
  • Einen befristetet Vertrag mit Option auf Verlängerung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung in Anhlehnung an den TVÖD
  • Alterssicherungszulage

Haben wir Ihr Interesse geweckt und möchten Sie uns im GKH Havelhöhe unterstützen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung.

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe
z.H. Heike Breidenich, Leitung Prozessorganisation
Kladower Damm 221, 14089 Berlin
Tel: (030) 36501 4373 / heike.breidenich@havelhoehe.de

Stellenangebot zum Download

Medizinische Kodierfachkraft oder Medizinische/n Dokumentationsassistenten/in

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/einen

Medizinische Kodierfachkraft oder
Medizinische/n Dokumentationsassistenten/in

in Teilzeit (30 Stunden wöchentlich). Der Einsatz ist sowohl in der Abteilung für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie sowie als Urlaubs- und Krankheitsvertretung in den anderen Abteilungen vorgesehen.

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Aus- oder Weiterbildung als medizinische Kodierfachkraft/Medizinische(r) Dokumentationsassistent(in) mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse des aktuellen G-DRG- und Psych-Entgeltsystems und seiner Regelwerke (Kodierrichtlinien)
  • Konzeptionelles und analytisches Denkvermögen, selbständige Arbeitsweise und Flexibilität
  • Hohe Teamfähigkeit und kommunikatives Geschick
  • Freude am interdisziplinären Arbeiten sowie Fähigkeit zum vernetzten Denken
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten und Krankenhaus-Informationssystemen

Ihr Aufgabengebiet:

  • Fallkodierung nach Aktenlage
  • Sicherstellung bestmöglicher Kodierqualität und zeitnaher Abrechnung
  • Unterstützung im MDK-Management
  • Prozessverantwortung für die Einführung des Psych-Entgeltsystems in der Abteilung Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
  • Unterstützung bei der Optimierung der Dokumentation

Wir bieten:

  • eine vielseitige, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe
  • ein Team, das die Mitarbeiter wertschätzt und ihre berufliche Entwicklung fördert
  • eine gute Einarbeitung und ein angenehmes Arbeitsklima
  • eine angemessene Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • vielfältige in- und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Für Fragen steht Ihnen Frau Dr. Quetz gerne unter der Rufnummer 030/36501- 642 zur Verfügung. E-Mail unter: Michaele.Quetz@havelhoehe.de

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe
Sekretariat
Abteilung für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Kladower Damm 221
14089 Berlin

Bewerbungen per E-Mail bitte nur als MS-Word- oder PDF-Dokument.

E-Mail unter: sekretariat.psychosomatik@havelhoehe.de

 

Stellenangebot zum Download

Koch/Köchin

Für Visionäre einer neuen Ess- und Küchenkultur im Krankenhaus!

Haben Sie Lust, uns bei der Umsetzung unserer Vision zu unterstützen? Möchten Sie sich weiter entwickeln und Ihr Talent in einem Unternehmen einsetzen, das gerne neue Wege geht? Legen Sie Wert darauf, eigene Ideen einbringen zu können und etwas zu bewegen?

Dann sind Sie bei uns richtig!

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir
ab sofort einen Koch/eine Köchin.

Das Aufgabenspektrum:

  • Unterstützung bei der Umsetzung eines neuen Gastronomie­konzepts gemeinsam mit unserem Betriebs- und Küchenleiter
    der Firma REBIONAL
  • Eigenständige Vorbereitung und Herstellung von Speisen unter Einhaltung von Rezepturen sowie Herstellung von speziellen
    Diät- und Sonderkostformen
  • Einbringen von Ideen zur Weiterentwicklung unseres Speisenangebots

Unsere Anforderungen:

  • Lust auf Frischeküche
  • Abgeschlossene Kochausbildung und mehrjährige Berufserfahrung
  • Lust, die Vision von gesundheitsfördernder Ernährung im Krankenhaus gemeinsam mit uns umzusetzen
  • Freude am Essen sowie der Verwendung von Bio-Produkten
  • Offenheit für die Erwerbung von Kenntnissen über die Wirkung von Lebensmitteln und Gewürzen
  • Liebe zum Detail und vegetarischem Essen
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Ausgeprägte Serviceorientierung
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • HACCP und Hygienekenntnisse

Haben wir Ihr Interesse geweckt und möchten Sie uns im GKH Havelhöhe unterstützen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Ihren Bruttogehaltsvorstellungen. Diese richten Sie bitte an:

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe
Heike Breidenich
Kladower Damm 221
14089 Berlin 

Tel.: (030) 36501-4373 
E-Mail: heike.breidenich@havelhoehe.de

Stellenangebot zum Download

Mitarbeiter Reinigung (w/m) für 30 Stunden/Woche

Wir suchen ab sofort eine/n

Mitarbeiter/in für den Bereich Reinigung

für 30 Stunden/Woche

Voraussetzungen: Erfahrung in der Krankenhausreinigung, Flexibilität und Zuverlässigkeit, 1 Mal im Monat Bereitschafts- bzw. Wochenendedienst, gepflegte Erscheinung, Interesse an einer langfristigen Stelle in einem angenehmen Umfeld.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und möchten Sie uns im GKH Havelhöhe unterstützen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Diese richten Sie bitte an:

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe
Heike Breidenich
Kladower Damm 221
14089 Berlin 

Tel.: (030) 36501-4373 
E-Mail: heike.breidenich@havelhoehe.de

Stellenangebot zum Download

Mitarbeiter Reinigung (w/m) - Rufbereitschaft

Wir suchen ab sofort eine/n

Mitarbeiter/in für den Bereich Reinigung

im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung für den Rufbereitschaftsdienst in unserem Haupthaus und der Geburtshilfe

von Montag bis Freitag jeweils von 20.00 bis 06.00 Uhr und
am Wochenende und an Feiertagen jeweils von 14.00 bis 22.00 Uhr oder von 22.00 bis 06.00 Uhr

Voraussetzung ist ein kurzer Anfahrtsweg. Erfahrung in der Krankenhausreinigung ist erwünscht. Es erfolgt eine umfassende Einarbeitung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und möchten Sie uns im GKH Havelhöhe unterstützen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Diese richten Sie bitte an:

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe
Heike Breidenich
Kladower Damm 221
14089 Berlin

Tel.: (030) 36501-4373
E-Mail: heike.breidenich@havelhoehe.de

Stellenangebot zum Download

Storch Geburtshilfe